Aquarium-Hausratversicherung

Quelle: ©fotolia

Versicherung für ein Aquarium

Jeder Besitzer eines Aquariums weiß, dass von einem Aquarium eine Gefahr ausgeht.

Ist Ihr Aquarium beschädigt, wird der Schaden durch Ihre Hausratversicherung ersetzt. Allerdings nur, wenn Einbruch/Diebstahl, Sturm, Leitungswasser oder Feuer vorliegen. Gegen andere Schäden müssen Sie eine zusätzliche Glasversicherung abschließen.

Entstandene Schäden an Ihren Gegenständen durch das ausgelaufene Wasser werden nicht immer durch Ihre Hausratversicherung ersetzt. Schauen Sie bei älteren Verträgen in Ihre Bedingungen! Oftmals sind dort die Schäden durch Aquarien ausgeschlossen!

Wenn das austretende Wasser eine andere Wohnung beschädigt, ist dies ein Fall für Ihre Haftpflichtversicherung.

Überprüfen Sie Ihren Versicherungsschutz!

Wir beraten Sie gern unter 0511 / 35398560

Zur Hausratversicherung

Zur Summenermittlungsliste